UPdrones im Employer Portrait

Wir freuen uns sehr, mit UPdrones ein weiteres Startup aus Österreich als Employer portraitieren zu können !

UPdrones ist ein Anfang 2020 gegründetes Start-Up mit Sitz in Graz. Wir arbeiten mit Menschen zusammen, die unsere Vision teilen und bemüht sind, etwas zu bewegen. Aspekte wie ein guter Teamspirit und Spaß am Entwickeln stehen für uns ganz weit oben.

Elevator Pitch: Bitte beschreibt in ein paar Sätzen, was Euer Startup macht und was es von seinen Mitbewerbern abhebt.

WIR ERMÖGLICHEN EINE VOLLAUTOMATISIERTE UNKRAUTBEKÄMPFUNG [AMPFER] IM GRASLAND MIT HILFE VON INTELLIGENTEN DROHNEN [AI], UM DIE FUTTERPRODUKTION NACHHALTIG ZU VERBESSERN.

Wir bieten eine effektive und nachhaltige Lösung, indem wir die traditionelle Methode der chemischen Punktbekämpfung durch einen Prozess mit intelligenten Drohnen ersetzen. Während dieses Prozesses sammeln wir große Mengen an Daten. Daher können wir unseren Kunden im Zuge der Unkrautbekämpfung Flächeninformationen zur Verfügung stellen. Teil unserer innovativen Idee ist auch der Aspekt der Nachhaltigkeit. Durch das digitale Gedächtnis unserer Drohnen können wir die zuvor bekämpften Stellen wieder anfliegen und Grassamen streuen, um die Lücken zu schließen.

Mitbewerber setzen bereits Drohnen in der Landwirtschaft ein, allerdings nur für flächendeckendes Sprühen bzw. Bekämpfen. Wir können Pflanzen zentimetergenau ansteuern und bekämpfen, und das innerhalb eines automatisierten Prozesses.

Bei Euch zu arbeiten ist spannend, weil…

wir mit Drohnen arbeiten und diese umbauen und automatisieren. Entwicklungsarbeiten können am Gerät angewandt und getestet werden. Resultate werden sofort sichtbar. Der Bezug zu „Earth Observation“ ist in unserem Projekt durch die unerlässliche Connection mit GNSS Satelliten und der RTK Technologie gegeben. Dies eröffnet sowohl für uns, als auch für unsere Kunden neue Möglichkeiten zur Erfassung von Flächeninformationen.

Welche Aufstiegschancen haben Mitarbeiter bei Euch im Unternehmen ?

Die besten Plätze sind noch frei – wir befinden uns noch am Anfang und sind auch offen, über Firmenanteile zu reden. Einige Positionen werden erst nach Fertigstellung des Prototyps gefragt sein, bis dahin freuen wir uns allerdings immer über Anfragen im Bereich objektorientierter Programmierung und Drohnensteuerung.

Seid Ihr ein schnell wachsendes Startup oder wächst Eurer junges Unternehmen über einen längeren Zeitraum hinweg ?

Wir gehen davon aus, dass unsere Firma während der Forschungs- und Entwicklungsphase eher langsam wachsen wird und sich erst mit Erreichen der Marktreife ein schnelleres Wachstum einstellen wird.

Wie viele Mitarbeiter habt Ihr ?

2 Mitarbeiter

Büro-Hund / Büro-Katze / Büro-Meerschweinchen sind erlaubt ? Ja oder nein ?

Büro-Hund gerne. Katzen und Meerschweinchen sind nicht erwünscht.

Welche Möglichkeiten bietet Ihr Euren Mitarbeitern, damit sie sich langfristig bei Euch wohlfühlen ?

Wir bieten ein lockeres und freundschaftliches Arbeitsklima, Büroplätze im Herzen von Graz mit Connections zu Sciencepark und TUGraz. Gemeinsame Unternehmungen wie field-trips, Besuche von Messen etc.

Was erwartet Ihr von Euren Mitarbeitern ?

Eigenständiges, zielorientiertes Arbeiten und Voranbringen der Idee. Einhalten von deadlines und ein hohes Maß an Engagement. Der „Start-Up Gedanke“ sollte vorhanden sein und eine dementsprechend hohe Motivation, die Firma gemeinsam aufzubauen.

Wo findet man Euren aktuellen Stellenangebote ?

www.updrones.at

Welche nächsten großen Schritte plant Ihr demnächst für UPdrones, bei denen Ihr Teamverstärkung benötigt ?

Aktuell beschäftigen wir uns mit Machine Learning und dem Erkennen der Unkrautpflanzen. Da sind wir allerdings bereits gut aufgestellt. Drohensteuerung ist einer unserer Schwerpunkte und wird speziell im letzten Quartal 2020 bearbeitet. Individuelle, automatisierte Flugpfade der Drohne inkl. Auslösen des Sprühmechanismus sind das Ziel. Hinsichtlich dieser Thematik werden wir demnächst definitiv Teamverstärkung benötigen.

Danke für das Gespräch!

2 thoughts on “UPdrones im Employer Portrait

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social profiles

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.