magdas im Employer Portrait

Wir freuen uns sehr, mit magdas ein weiteres Startup aus Österreich als Employer portraitieren zu können !

magdas ist weltoffen, klug und richtig gut. Wir sind ein Tochterunternehmen der Caritas der Erzdiözese Wien und realisieren Social Business-Projekte in den Bereichen Hotellerie, Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung, Recycling und Reinigung. Wir schaffen Ausbildungs- und Arbeitsplätze für Menschen, die bei vielen anderen Arbeitgebern keine Chance erhalten. Wir vereinen in unserem Team Menschen unterschiedlicher Kulturen, beruflicher Fähigkeiten und sozialer Herkunft. Denn Vielfalt ist für uns eine Ressource.

Elevator Pitch: Bitte beschreibt in ein paar Sätzen, was Euer Startup / junges Unternehmen macht/produziert und was es von seinen MitbewerberInnen abhebt.

magdas HOTEL ist Österreichs erstes Social Business Hotel. Am Wiener Prater schaffen wir seit 2015 Ausbildungs- und Arbeitsplätze für junge Menschen mit Fluchterfahrung.

magdas RECYCLING verarbeitet die Handyspenden aus der Ö3 Wundertüte und ermöglicht rund zehn MitarbeiterInnen den Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt.

magdas ESSEN kocht in Österreichs nachhaltigster Großküche für Seniorenwohnhäuser, Kantinen, Schulen und Kindergärten. In der magdas Küche sind etwa die Hälfte der MitarbeiterInnen ehemals langzeitarbeitslose Menschen, Menschen mit Fluchthintergrund, Menschen mit Behinderungen oder Menschen, die in Konflikt mit dem Gesetz waren.

magdas REINIGUNG bietet Unterhaltsreinigung größerer Flächen an. Beispielsweise in Seniorenhäusern, Bürogebäuden, Kindergärten und Schulen. Das Team besteht aus professionellen Reinigungskräften und Menschen, für die es schwer ist, am freien Markt einen Job zu finden. Bei magdas REINIGUNG bekommen sie eine neue Arbeitschance sowie Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Bei Euch zu arbeiten ist spannend, weil…

wir jeden Tag zeigen, dass es auch anders geht. Und weil es bei uns auch sonst kein „Business as usual“ gibt. „Das haben wir schon immer so gemacht!“ wird man bei uns eher nicht hören. Eher: „Wie, das hat noch keiner gemacht?!“

Welche Aufstiegschancen haben MitarbeiterInnen bei Euch im Unternehmen ?

Wir schauen immer zuerst, ob es bei uns nicht schon eine geeignete Kollegin oder einen geeigneten Kollegen gibt, der mehr Verantwortung übernehmen möchte, bevor wir eine Stelle ausschreiben. Und deshalb ist es immer wieder so, dass KollegInnen, die noch nicht so lange bei uns sind und/oder noch am Anfang ihrer Karriere stehen, verantwortungsvolle Positionen übertragen bekommen. Einfach, weil sie einen guten Job machen und magdas weiterbringen und wir genau solche Menschen bei uns haben und fördern wollen.

Seid Ihr ein schnell wachsendes Startup / junges Unternehmen (ggf. auch durch Venture Capital) oder wächst Eurer Unternehmen über einen längeren Zeitraum hinweg ?

magdas wurde von der Caritas der Erzdiözese Wien im April 2012 mit dem Ziel gegründet, soziale Fragen dort, wo es sinnvoll und möglich erscheint, unternehmerisch zu lösen. Wir haben mit den zwei Geschäftsbereichen magdas RECYCLING und magdas SERVICES (heute magdas REINIGUNG) begonnen und 2015 das magdas HOTEL eröffnet sowie 2019 mit magdas ESSEN Österreichs modernste Großküche in Wien Siebenhirten eröffnet. Wir wachsen, aber aus eigener Kraft und ohne externe Investoren.

Wie viele MitarbeiterInnen habt Ihr ?

Bei magdas arbeiten circa 200 Menschen, davon rund 100 mit geringeren Jobchancen.

Büro-Hund / Büro-Katze / Büro-Meerschweinchen sind erlaubt ? Ja oder nein ?

Wir sind alle viel unterwegs, insofern hat sich auch noch kein Tier häuslich bei uns eingerichtet. Aber wer mal nicht weiß wohin mit dem geliebten Vierbeiner, bringt ihn selbstverständlich mit!

Welche Möglichkeiten bietet Ihr Euren MitarbeiterInnen, damit sie sich langfristig bei Euch wohlfühlen ?

Wir haben zwei SozialberaterInnen im Unternehmen, an die sich alle KollegInnen wenden können. In unserem magdas Heartquarter in Wien-Siebenhirten haben wir eine Kantine für unsere MitarbeiterInnen vor Ort und externe Gäste, eine feine Terrasse und einen Gemeinschaftsgarten. Dort oder im wunderschönen magdas HOTEL Garten am grünen Prater feiern wir unser jährliches Sommerfest, zu dem auch alle magdas Kinder eingeladen sind. Teambuildings, individuelle Weiterbildungsangebote und Coachings ergänzen unser Wohlfühlprogramm genauso wie rund 200 netten Kolleginnen und Kollegen. Und last but not least fühlt es sich ziemlich gut an, Menschen den Zugang zum Arbeitsmarkt eröffnen.

Was erwartet Ihr von Euren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ?

Wir sind sehr unterschiedlich bei magdas. Aber es gibt ein kleines 1×1, das für alle gilt: Wir respektieren einander mit all unseren Unterschieden, wir sind offen für Ideen und Austausch, wir lernen voneinander und lassen uns auch von Fehlern nicht davon abhalten anzupacken und Spaß an der Arbeit zu haben.

Wo findet man Euren aktuellen Stellenangebote ?

Neben verschiedenen Onlineplattformen immer auf https://jobs.magdas.at/Jobs

Welche nächsten großen Schritte plant Ihr demnächst für magdas, bei denen Ihr Teamverstärkung benötigt?

Bei uns tat sich ständig etwas, deshalb lohnt es sich immer nach aktuellen Stellenangeboten zu schauen.

Danke für das Gespräch!

One thought on “magdas im Employer Portrait

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social profiles

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.