Salzburg AG und Lidl Österreich: MYFLEXBOX – ein neues nachhaltiges Service für Wien

Pressemitteilung:

Innovative Smart-Locker der Salzburg AG in Kooperation mit Lidl Österreich erleichtern das Leben der Wienerinnen und Wiener, unterstützen den heimischen Handel und schützen das Klima.

Wien (OTS) – Bequem Pakete liefern lassen, Gegenstände, Wertsachen sowie Produkte zeitunabhängig, kontaktlos und nachhaltig an Dritte übergeben oder einfach aufbewahren – das alles macht die MYFLEXBOX der Salzburg AG in Zusammenarbeit mit Lidl Österreich zukünftig möglich. „Wir befinden uns in einer Zeit stetigen Wandels, dabei ist es wichtig sich nicht nur anzupassen, sondern auch vorauszudenken. Als innovatives Handelsunternehmen in Österreich wollen wir mit der MYFLEXBOX unsere Kunden nachhaltig und umweltfreundlich servicieren und ihnen den Alltag erleichtern“, erklärt Alessandro Wolf, Vorsitzender der Geschäftsleitung Lidl Österreich.

Leonhard Schitter, Vorstandssprecher der Salzburg AG führt weiter aus: „Ziel des neuen Services ist es, allen Nutzern Zeit, Stress und unnötige Wege zu ersparen und somit auch die CO₂ Bilanz positiv zu beeinflussen. Mit der MYFLEXBOX gehen wir nicht nur einen Schritt in Richtung Nachhaltigkeit, in Zeiten wie diesen unterstützen wir durch die kontaktlose Übergabe auch die aktuellen Covid-Sicherheitsmaßnahmen.“ An 10 Lidl Österreich Standorten in Wien und 2 weiteren in Salzburg wird so die Umwelt, wie auch der heimische Handel unterstützt und ein weiterer Schritt in Richtung Smart City gesetzt.

Unterstützung des regionalen Handels

Das besondere an der MYFLEXBOX: sie ist unabhängig und kann damit von jedem Händler verwendet werden. Die Unternehmen können über die MYFLEXBOX jedoch nicht nur zustellen, sondern auch Produkte abholen und damit kontaktlos und kundeorientiert agieren. Das hebt das digitale Geschäftsmodell von bestehenden Systemen ab. Denn MYFLEXBOX ist offen für alle Logistiklieferketten und ist für den Händler ein unkomplizierter Weg, e-commerce zu testen und in das Thema einzusteigen. Das Team von MYFLEXBOX unterstützt und berät dabei individuell.

Mehr auf www.myflexbox.at/lidl-lockerstationen

Innovativer Geschäftsweg der Salzburg AG

MYFLEXBOX ist ein Corporate Startup der Salzburg AG. Die Entwicklung war,so Vorstand Leonhard Schitter, eine logische Konsequenz, da man als innovatives Unternehmen auf zukunftsträchtige Infrastruktur setzt. Es geht um den richtigen Weg zwischen „notwendigem Energieaufwand in der Logistik der last mile“ und „bequemer und sicherer Zustellung“. Mehr auf www.myflexbox.at.

Über Lidl Österreich

Seit dem Start 1998 hat sich Lidl Österreich erfolgreich am heimischen Lebensmittelmarkt etabliert. Mit über 5.000 Mitarbeitern und mehr als 250 Filialen gehört das Unternehmen zu den großen Lebensmittelhändlern im Land. Der Fokus im Sortiment liegt auf heimischer Qualität – über 50 Prozent der verkauften Lebensmittel stammen bereits von österreichischen Lieferanten. Mehr auf www.lidl.at.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social profiles

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.